ESG bei LiveU

ESG bei LiveU

Ihr Partner für eine nachhaltige Zukunft

ESG steht für Environmental Social & Governance (zu Deutsch: Umweltschutz, Soziales und Unternehmensführung), die 3 wichtigsten Säulen für Organisationen, um nachhaltig und verantwortungsbewusst zu agieren - auch LiveU. Wir verfolgen eine umfassende ESG-Strategie mit klar definierten Zielen, um in jedem der Bereiche eine größtmögliche positive Wirkung zu erzielen und so die Zukunft ein wenig besser zu gestalten.

Wir unternehmen etwas

Wir unternehmen etwas

Die IP-Bonding- und cloudbasierten Lösungen von LiveU sind in vielerlei Hinsicht „von Natur aus grüner” und ermöglichen es unseren Kunden, ihre Live-Produktionen durchzuführen.

Zusätzlich dazu treffen wir nun weitere Maßnahmen, um unseren eigenen ökologischen Fußabdruck in unseren weltweiten Niederlassungen zu reduzieren. Dazu gehören nicht nur Veränderungen auf operativer Ebene, sondern auch aktive Bemühungen, das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter an höchste Stelle zu setzen, mehr für die Gemeinschaft zu tun, umweltfreundlicher zu werden sowie ethische Geschäftspraktiken anzuwenden.

Wie der Wunsch der Nachhaltigkeit LiveU prägte

Wie der Wunsch der Nachhaltigkeit LiveU prägte

Die Lösungen von LiveU verfolgten von Anfang an das Ziel, auf überflüssige Elemente zu verzichten und so die Effizienz von Live-Produktionen zu steigern. Diese Vision ist auch die Essenz unserer gebündelten IP-Übertragungstechnologien. Dank ihr können unsere Kunden nicht nur ihre Kosten, sondern auch ihren Verbrauch an Ressourcen maßgeblich reduzieren.

Im Jahr 2022 haben wir unserer Agenda weitere ökologische und soziale Maßnahmen hinzugefügt, um die internen Betriebsabläufe von LiveU noch nachhaltiger zu organisieren. Als weltweit agierendes Unternehmen ist sich unser Management der großen Verantwortung bewusst und hat unter anderem einen eigenständigen Leiter für den Bereich ESG ernannt, externe Berater hinzugezogen und unsere Unternehmenspraktiken formalisiert.

Unsere Mitarbeiter, Technologie und Lieferketten gehen Hand in Hand

Unsere Mitarbeiter, Technologie und Lieferketten gehen Hand in Hand

Wir möchten mit unseren Entscheidungen und unserem Handeln die Welt, in der wir tätig sind, positiv beeinflussen. Deshalb vermitteln wir unsere ESG-Werte auch unseren Kunden, Partnern, Mitarbeitern, Investoren und anderen Akteuren, mit denen wir im Austausch stehen.

Selbst wenn unser Engagement keine Probleme auf globaler Ebene lösen mag, möchten wir dennoch in unserer Branche als gutes Beispiel vorangehen. Denn jede Anstrengung, wenn auch noch so klein, macht einen Unterschied.

Konkrete Schritte in Richtung einer nachhaltigen Zukunft

Konkrete Schritte in Richtung einer nachhaltigen Zukunft

Wir wenden bei LiveU ein spezielles Konzept an, mit dem wir unsere Aktivitäten in allen drei ESG-Bereichen ermitteln, überwachen, weiterentwickeln und integrieren können. Mitunter ist es dabei leider nicht immer möglich, einzelne Praktiken und deren Auswirkungen genau zu messen. Unserer Meinung nach ist das aber auch nicht zwingend notwendig. Denn ein ganzheitlicher Ansatz der Unternehmensführung, der alle täglichen Praktiken einschließt, ist im breiten Kontext bereits ein entscheidender Schritt.

Im Folgenden stellen wir Ihnen einige unserer Ziele genauer vor.

Umweltschutz

Highlights und Ziele

  • ESG Management

    Entwicklung von Richtlinien, Prozessen, Mitarbeiterengagement, Sensibilisierung der Vorstandsebene, ESG-Berichterstattung, papierloses Begleitmaterial, wiederverwendbare Stände usw.

  • CO2-Fußabdruck und Energieeffizienz

    Überwachung des Energieverbrauchs, Berichterstattung an das CDP, Festlegung von Reduktionszielen, Zielsetzung einer 10%igen Reduktion des Stromverbrauchs (normalisiert).

  • ESG-Management für die Lieferkette

    Ziel ist die ESG-Bewertung von 50 % unserer wichtigsten vor- und nachgelagerten Lieferanten.

  • Verwertung von Materialien

    Ziel ist es, dass 90 % unserer Produkte/Versandmaterialien recycelbar sind.

  • Optimierung des Cloud-Betriebs

    Ziel ist eine 10 %ige Verringerung (normalisiert) unseres Cloud-Betriebs (Verringerung der Instanzen, Betriebszeit usw.).

  • Nachhaltige Büroräume

    Renovierungen, einschließlich E/V-Ladestationen, lokale Möbel, recycelte Materialien, effiziente Klimaanlagen, Hybridbetrieb, Mülltrennung usw.

Soziales

Highlights und Ziele für 2023

  • Ganzheitlicher jährlicher Sozialplan

    Zielsetzung, Überwachung der Umsetzung und Bereitstellung von Feedback für 80 % der Aktivitäten, die wir für Mitarbeiter und die Gemeinschaft durchführen.

  • Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration

    Ein integraler, konsistenter Bestandteil des Geschäftsalltags von LiveU.

  • Wohlbefinden der Mitarbeiter

    Sicherheit, Laufbahnentwicklung, Aktivitäten vor Ort/außerhalb des Unternehmens, Sozialleistungen, Teams und abteilungsspezifische Aktivitäten, gemischtes Arbeiten, Fortbildung, Work-Life-Balance usw.

  • Der Gemeinschaft etwas zurückgeben

    Umsetzung des LiveU Annual Volunteer Plan (Engagement der Mitarbeiter für lokale Wohltätigkeitsorganisationen, mindestens 3 Kampagnen), Spenden (Mitarbeiter und Unternehmen), technische Unterstützung des Rundfunks für Umweltbelange.

  • Business Mentoring

    Zusammenarbeit mit Führungskräften von Start-ups, Studenten und anderen Freiwilligen.

  • Sponsoring der Rundfunkindustrie

    Förderung von Frauen in der Branche, Unterstützung für freiberufliche Berichterstatter.

Unternehmensführung

  • Verhaltenskodex

  • Corporate Governance Grundsätze

  • Fortlaufendes finanzielles Risikomanagement

Erfahren Sie mehr über die umweltfreundlichen Lösungen von LiveU für die Rundfunk- und Medienbranche.